Teleskopschlagstock kaufen – Test und Vergleich

Wir alle wissen wie ein Teleskopschlagstock ausschaut. Immerhin gehören sie zur Standardausrüstung der Polizei.

Der Teleksopschlagstock ist eine Schlagwaffe. Verwandte Waffen sind unter anderem:

  • Stahlrute
  • Totschläger
  • Teleskopschläger

Ähnlich wie Kubotans haben Teleskopschlagstöcke das Problem, dass sie Nahkmapfwaffen sind und der Einsatz eine gewisse Übung erfordert.

Klar, im Gefecht zählt meistens der erste Schlag. Kann ein Hieb mit dem Teleskopschlagstock überraschend und hart ausgeführt werden, ist der Gegner vermutlich für einige Zeit kampfunfähig. Genug Zeit um das Weite zu suchen.

Problematisch ist schon eher, dass der Teleksopschlagstock auch als Waffe gegen einen selbst angewandt werden kann, wenn man sich entwaffnen lässt.

Auch erfordert das Schlagen natürlich eine gewisse Übung. Viele Menschen haben Probleme einen festen Schlag auszuführen, selbst wenn sie sich in einer Notwehrsituation befinden.

Dieses Video zeigt die ideale Selbestverteidigung mit einem Schlagstock:

Wie funktioniert die Anwendung eines Teleksopschlagstocks?

Teleskopschlagstöcke lassen sich mit Schwung ausklappen und werden dann bis zu 60 – 70 Zentimeter lang. Somit kann man einen Überraschungseffekt erzielen.

Der Vorteil gegenüber eines Kubotans ist, dass du eine größere Reichweite besitzt.

Genauso wie bei den anderen Schlagwaffen, besteht die Gefahr, dass du den Angreifer schwer verletzt. Daher darfst du ihn natürlich nur im äußersten Notfall anwenden. Besonders in Ländern wie Deutschland kann die Selbstverteidigung mit einem Telekopschlagstock unangenehme rechtliche Konsequenzen mit sich bringen.

Wie schaut die rechtliche Situation aus?

Leider recht negativ. Zwar kann der Staat seine Bürger immer weniger beschützen, entzieht ihnen jedoch gleichzeitig die Möglichkeit, sich effektiv selbst zu verteidigen.

Deutschland: Teleskopschlagstöcke dürfen ab 18 Jahren erworben werden. Sie dürfen leider nicht in der Öffentlichkeit mitgenommen werden – zum Transport müssen sie sich in einem geschlossenen Behältnis befinden.

Das Mitführen auf der Straße ist eine Ordnungswidrigkeit. Wer mit einem Schlagstock eine öffentliche Veranstaltung besucht, begeht sogar eine Straftat.

Auf privatem Eigentum kann ein Telekopschlagstock jedoch selbst in Deutschland offen getragen werden. Somit sind sie als Abwehrmittel gegen Home Invasions durchaus sinnvoll. Andere Alternativen wären zum Beispiel Baseballschläger.

Österreich: Teleskopschlagstöcke ohne Stahlkugel an der Spitze  sind bei Waffenhändlern frei ab 18 Jahren zu erwerben. Sie dürfen in der Öffentlichkeit mitgeführt werden, bei öffentlichen Veranstaltungen sind sie jedoch verboten.

Schweiz: Teleskopschlagstöcke gelten als Waffen. Der Erwerb bedarf einer kantonalen Ausnahmebewilligung. Das Mitführen eines Teleskopschlagstockes setzt das Bestehen der eidgenössischen Waffentragprüfung voraus und erfordert einen entsprechenden Eintrag im Waffentragschein.

Fazit:

  • Auch ohne viel Übung kannst du dich wehren + Abschreckwirkung
  • Wirkt verlässlich
  • Keine Distanzwaffe  x
  • Kann gegen dich eingesetzt werden, wenn du entwaffnet wirst x
  • Hinterlässt beim Angreifer bleibende Schäden x
  • Kann vielerorts nicht mitgenommen werden  x

Teleskopschlagstöcke sind effektive Waffen, die jedoch viel Schaden anrichten können. Auch ohne viel Übung kannst du viel Schaden anrichten, aber die Waffe kann leider auch gegen dich verwendet werden, wenn du dich entwaffnen lässt.

Auch dürfen diese Schlagstöcke vielerorts nicht öffentlich mitgenommen werden. Als Verteidigungswaffe für dein Zuhause kannst du einen Teleksopschlagstock jedoch getrost verwenden.

Teleskopschlagstock kaufen

Teleskopschlagstöcke können in den meisten Waffengeschäften oder auch online gekauft werden. Auf Amazon verkauft zum Beispiel TacFirst einen Teleskopschlagstock.

Dieser hat eine Gesamtlänge von 43 cm, eine Grifflänge von 20 cm. Der Holster besteht aus Nylon, der Schlagstock ist aus Stahl. Der Onlineverkauf ist selbstverständlich nur an Personen über 18 Jahre erlaubt.

Teleskopstock online kaufen

Teleskopschlagstock kaufen – Test und Vergleich
4 (80%) 1 vote